Leitlinien zum Qualitätsmanagement

Dies erfolgt unter Einbeziehung der

  • Mitarbeiter:
    Die Qualität unserer Leistung ist abhängig von der Qualifikation und Motivation unserer Mitarbeiter. Der Aus- und Weiterbildung sowie der Bereitstellung geeigneter Arbeits- und Hilfsmittel wird ein großer Stellenwert eingeräumt. Die Fähigkeiten der Mitarbeiter werden ständig weiterentwickelt und geschult. Kontinuierliche Qualitätsverbesserung erwartet von jedem Mitarbeiter das uneingeschränkte Bekenntnis zur Qualität bei seiner individuellen Arbeit sowie den aktiven Beitrag zur ständingen Verbesserung der Qualität unserer Produkte, Prozesse und Dienstleistungen. Durch Vertrauen und die Übertragung von Verantwortung sichern wir dauerhaft die Motivation und Kompetenz unserer Mitarbeiter. Die Führungskraft ist Vorbild für ihre Mitarbeiter. Sie verpflichten sich auf die Qualitätsziele und Leitlinien zur Qualität und leben diese sichtbar vor. Sie muss klare, erreichbare Ziele formulieren und den Mitarbeiter bei der Realisierung dieser Ziele unterstützen und motivieren.
  • Anlagenqualität:
    Ist der zukunftsorientierte technische Standard unserer Produktionsanlagen, der für die Markt- und umweltgerechte Erzeugung unserer Produkte und Dienstleistungen notwendig ist.
  • Kunden:
    Nur zufriedene Kunden (extern wie intern) ermöglichen eine partnerschaftliche Geschäftsbeziehung. Einwandfreie Qualität unserer Arbeit ist die Basis des Unternehmenserfolges. Unser Ziel ist eine auf Langfristigkeit ausgerichtete Kundenzufriedenheit, wobei die Erwartungen und Anforderungen unserer Kunden in die Verbesserung unserer Prozesse und Produkte eingebracht werden. Es ist unser erklärtes Ziel, durch eine frühe gemeinsame Zusammenarbeit schon in der Entwicklung die Kundenwünsche in vollem Umfang zu erfüllen.
  • Lieferanten:
    Die Qualität unserer Produkte wird in erheblichem Umfang durch unsere Lieferanten mitbestimmt. Die Heinrich Eibach GmbH bezieht die Lieferanten in ihr Managementsystem ein und fördert eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Die kontinuierliche Verbesserung von Produkten und Prozessen sowie die nachhaltige Sicherung der Qualität und Optimierung der Kosten ist die Aufgabe des gesamten Beschaffungsmanagements. Zusammen mit unseren Lieferanten streben wir eine herausragende Leistung an. Wir erwarten und fördern eine vertrauensvolle und dauerhafte Beziehung zur Sicherstellung eines gemeinsamen Erfolges.

Unser Qualitätsmanagementsystem ist mit den steigenden Anforderungen im Markt kontinuierlich gewachsen. Dies hat dazu geführt, dass Eibach durch die konsequente Sicherung der Produktionsqualität eine Vielzahl von kunden- und branchenspezifischen Fertigungszulassungen erworben hat.

Unser QM-System wird jedoch nicht nur durch Zertifizierungen wie zum Beispiel der ISO | TS 16949 bestätigt, sondern lebt vor allen Dingen durch unsere Qualitäts- und Unternehmensphilosophie.

 

VIDEO | Eibach Qualitätskontrolle